Krügerrand-Münzen – zeitlose Klassiker aus Südafrika

Der Krügerrand wird zu Recht als „die bekannteste Goldmünze der Welt“ bezeichnet und eignet sich auch für Einsteiger ideal zur Anlage in Gold.

Geschichtliches zum Krügerrand

Der Krügerrand ist eine beliebte südafrikanische Anlagemünze, die in Gold und seit 2017 auch in Silber und Platin geprägt wird. Die erste Krügerrand-Goldmünze wurde am 3. Juli 1967 von der South African Mint Company herausgegeben und wog eine Unze (umgerechnet rund 33,93 Gramm).
Obwohl der Krügerrand über keinen aufgeprägten Nennwert verfügt und sich dessen Kurs nach dem aktuellen Goldpreis richtet, stellt er in der Republik Südafrika ein offizielles Zahlungsmittel dar. Das ist weltweit fast einmalig – lediglich der „Libertad“, eine Münzserie aus Mexiko, besitzt als Zahlungsmittel ebenfalls kein Nominalwert.
Benannt wurde der Krügerrand übrigens nach Paul Kruger, dem 1864 ernannten Generalkommandanten der Buren im Kampf um die Unabhängigkeit von Großbritannien. Aus diesem Grund heißt die Münze korrekt Krugerrand – die Schreibweise Krügerrand findet nur im deutschsprachigen Raum Anwendung.

Das Design der Krügerrand-Münze

Seit seiner Ersterscheinung zeigt der Krügerrand dasselbe Münzbild: Auf der Motivseite ist das Porträt von Paul Kruger, dem Namensgeber der Münze, zu sehen. Die andere Seite ziert das südafrikanische Nationaltier, der Springbock. Der Krügerrand verfügt über eine typische rötliche Farbe, was darauf zurückzuführen ist, dass dem Gold zusätzlich Kupfer hinzugefügt wird, um eine höhere Kratzfestigkeit zu erreichen.

Welchen Wert hat eine Krügerrand-Münze?

Die Krügerrand-Münze gibt es in den Einheiten 1/10 Unze (3,393 g) 1/4 Unze (8,482 g), 1/2 Unze (16,965 g) sowie in der beliebten 1 Unze (33,93 g) zu erwerben. Der Wert dieser Anlagemünzen ist direkt an den aktuellen Goldpreis https://www.gold.de/kurse/goldpreis/ gekoppelt und kann daher variieren.
In den Jahren 2007 und 2017 wurden anlässlich des 40. bzw. 50. Jubiläums des Krügerrands Sonderprägungen mit einer Feinheit von 99,99 % herausgegeben: 40 Exemplare eines 1 Kilo-Krügerrands bzw. 50 Exemplare einer 50-Unzen-Münze mit einem stolzen Gewicht von rund 1,5 Kilogramm. Aufgrund des hohen Gewichts sowie der niedrigen Auflage schätzen Branchenexperten den Wert einer 50-Unzen-Münze auf etwa 100.000 Euro.

MÜNZENGALA

Wir schätzen und taxieren Ihre Münzen.
Sicher, diskret und professionell.

KONTAKT

Münzengala
Brunnenstrasse 8b
63863 Eschau OT Hobbach

© Münzengala 2020 | Made by Comstylz Marketing | Impressum | Datenschutz | facebook