Münzen aus Portugal – umfangreiche und attraktive Angebote für Anleger und Sammler

Seit dem 1. Januar 1999 ist Portugal ständiges Mitglied der Eurozone. Dementsprechend gilt hier in diesem Land der Euro als öffentliches und offizielles Zahlungsmittel. Zu dieser Währung gehören selbstverständlich auch die passenden Münzen in allen Ausführungen. Diese sind in einer breiten Auswahl im Umlauf und gehören zum Alltag vieler Menschen. Neben dem einfachen Einkaufen eignen sich die Münzen aus Portugalallerdings auch für Sammler oder für Anleger besonders gut.

Zahlen, Daten und Fakten – das sollten Sie rund um die Münzen Portugal wissen

Wie bereits erwähnt, ist Portugal seit der Gründung ständiges Mitglied der Eurozone. Dementsprechend gilt der Euro hier als ständiges Zahlungsmittel. Dies beinhaltet auch die einzelnen Münzen. Aufgeteilt sind diese Münzen aus Portugal in drei Münzreihen, die Münze mit geringstem Wert ist die 1-Cent-Münze, die Ausführung mit höchsten Wert ist die 2-Euro-Münze. Jede der einzelnen Reihen weisen ein individuelles Motiv auf. Drei unterschiedliche königliche Siegel aus den Jahren 1134, 1142 und 1144 werden auf den Münzen dargestellt. Diese sind von sieben Kastellen und fünf Münzschildern umgeben, abgeschlossen wird das Design der Münzen von dem Wort Portugal und dem jeweiligen Prägejahr. Alle Entwürfe der Euro-Münzen aus Portugal stammen aus den Ideen von Vítor Manuel Fernandes dos Santos.

Die Prägung der Münzen erfolgt in der “Imprensa Nacional – Casa da Moeda” in Lissabon. Bei den Euro-Münzen aus den Jahren 1999 bis 2002 gibt es eine Besonderheit: Diese tragen gesammelt das Ausgabejahr 2002. Bei den nachfolgenden Münzen, die ab 2003 geprägt wurden, ist das tatsächliche Prägejahr zu sehen. Im Jahr 2007 brachte die gemeinsame Währungsunion zwar eine neu gestaltete Vorderseite der einzelnen Münzen, allerdings erschien diese in Portugal erst ein Jahr später. Zudem wurden die ersten 100.000 der insgesamt ca. fünf Millionen 1-Euro-Münzen mit der alten Vorderseite geprägt und ausgegeben. Eine weitere Überarbeitung erfuhren die Münzen aus Portugal im Jahr 2011. Seit diesem Jahr fallen auf der Rückseite leicht verkleinerte Sterne und eine zarte Gestaltung der Burgen, Wappen und Schriftzüge auf.

Neben den insgesamt acht Euro-Münzen als allgemeines Zahlungsmittel gibt es in Portugal viele weitere Münzen, die sich vornehmlich an Sammler und Anleger richten.

Welche Münzen gibt es im Allgemeinen für Sammler und Anleger?

Wie bereits erwähnt, ist das Angebot der Münzen aus Portugal breit gefächert. In erster Linie stehen hier die einzelnen Euro-Münzen mit den Werten von einem Cent bis zwei Euro bereit. Auch komplette Kurssätze der Euromünzen aus Portugal stehen für Sammler und Anleger zur freien Verfügung. Zusätzlich zu den allgemeinen Unterschieden durch die Prägejahre spielen die optischen Anpassungen in den Jahren 2008 und 2011 für die Sammler entsprechender Münzen eine sehr wichtige Rolle.

Neben den einfachen Ausführungen der Euro-Münzen stehen zusätzlich Gedenkmünzen zur freien Verfügung, die gesammelt und angelegt werden können. Hierbei handelt es sich um Münzen mit einem Wert von zwei Euro, die auch als offizielles Zahlungsmittel genutzt werden können. Insgesamt 28 unterschiedliche Gedenkmünzen sind hier bereits verfügbar oder in Planung. Ob der 50. Jahrestag der Eröffnung der Brücke des 25. April oder die Gedenkmünze zum dreißigjährigen Bestehen der EU-Flagge, die Auswahl ist breit gefächert.

Abschließend bieten sich zudem spezielle Sammlermünzen aus Portugal an. Diese Gibt es in stark limitierten Auflagen und in speziellen Designs. Diese Münzen sind allerdings in der Regel nicht für den offiziellen Zahlungsverkehr zugelassen. Die Münzen fallen zudem mit ungewohnten Werten auf, die geringste Ausführung liegt bei ¼ Euro, die Sammlermünze mit höchstem Wert ist die 10-Euro-Ausführung.

Münzen aus Portugal

Warum sind die Münzen bei Anlegern und Sammlern gefragt?

Es gibt mehrere Gründe, die für eine steigende Nachfrage bei den Sammlern und Anlegern sorgen. Unter anderem trägt die breite Auswahl hierzu einen sehr großen Teil bei. Ob klassische Kurssätze oder auch die genannten Sammler- und Gedenkmünzen, das Angebote könnte breiter gefächert kaum sein. Dies steigert das Interesse bei Sammlern und Anlegern natürlich deutlich.

Gleichzeitig sind die Münzen aus Portugal allerdings auch sehr gefragt. Dieser Vorteil erstreckt sich vor allem auf die Sammler- und Gedenkmünzen. Diese sind in einer stark limitierten Auflage geprägt und entsprechend stark gefragt. Die Münzen aus Portugal finden sich nur selten, zur Segelweltmeisterschaft in Cascais aus dem Jahr 2007 kamen in der 925er Silber Ausführung lediglich 7500 Münzen in den Umlauf. Die geringe Verfügbarkeit bei gleichzeitig sehr hoher Nachfrage sorgt für steigende Werte, sodass die Portugal Münzen für das langfristige Investment eine gute Wahl darstellen.

Münzen Portugal Ankauf – willkommen bei Münzengala

Willkommen hier bei Münzengala, wenn Sie die Münzen Portugal verkaufen möchten, sind Sie bei uns genau richtig. Wir überzeugen Sie mit unserer umfangreichen Kompetenz und der langfristigen Erfahrung, die wir auf dem Markt sammeln konnten. Schon seit über 20 Jahren stehen wir mit dem Familienunternehmen Münzengala für Sie zur freien Verfügung und haben uns als zuverlässiger Partner erwiesen, wenn Sie Münzen Portugal verkaufen möchten. Wir achten beim Ankauf Münzen Portugal immer auf eine sichere und schnelle Abwicklung. Ein umfassender Kundendienst darf bei allen Fragen keinesfalls fehlen, überzeugen Sie sich gerne selbst von unseren attraktiven Vorteilen.

Lassen Sie sich von unseren attraktiven Angeboten überzeugen

Haben Sie beispielsweise aus einer Erbschaft Münzen aus Portugal oder möchten die eigene Sammlung auflösen, wickeln wir den Ankauf Münzen Portugal für Sie innerhalb kurzer Zeit ab. Wir schauen uns Ihre Münzen aus Portugal ganz genau an und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot. Hierbei betreiben wir keine Rosinenpickerei und bieten Ihnen einen zuverlässigen Ankauf für die nicht mehr benötigten Münzen aus Portugal. Ob einzelne Exemplare, eine komplexe Sammlung oder besonders hochwertige Münzen, wir sind Ihr zuverlässiger Partner. Um Ihnen ein individuelles und passendes Angebot für die Münzen aus Portugal unterbreiten zu können, ziehen wir alle relevanten Faktoren in die Bewertung mit ein. Der Zustand, der Materialwert und natürlich auch der Faktor der Nachfrage und Seltenheit gelten hierbei als wichtige Faktoren. Die Angebote sind bei Münzengala im Übrigen immer unverbindlich und kostenlos. Überlegen Sie dann ganz in Ruhe, ob Sie die Münzen verkaufen möchten oder nicht.

Wir bieten Ihnen eine kompetente und umfassende Beratung

Wir freuen uns auf Sie und überzeugen Sie sehr gerne persönlich von unserem kompetenten Service. Hierzu gehört eine umfassende Beratung rund um alle Themen. Haben Sie allgemeine Fragen zu dem Verkauf der Münzen oder ein spezifisches Anliegen, wir sind immer für Sie da. Rufen Sie direkt an oder füllen Sie unser Kontaktformular mit den relevanten Daten aus, wir melden uns innerhalb kurzer Zeit bei Ihnen zurück und beantworten Ihr Anliegen.

Sie können bei uns zudem nicht nur die Münzen aus Portugal verkaufen, sondern auch alle weiteren Ausführungen. Überzeugen Sie sich von unserem Angebot bei Münzengala, wir freuen uns auf Sie.