Hochwertige Prägung, attraktive Motiv – Neuseeland Kiwi Silbermünzen und Goldmünzen

 

Neuseeland besteht aus zwei Hauptinseln, welche im Südwestpazifik liegen. Die Hauptstadt Wellington liegt auf der nördlichen der zwei Inseln, zudem ist Neuseeland für viele Besonderheiten bekannt. So dienen der spektakuläre Mount Victoria und die Regionen Fiordland und Southern Lakes als Kulisse für die Filmtrilogie “Herr der Ringe”. Neben landschaftlichen Besonderheiten ist Neuseeland allerdings auch im Bereich der Münzen gut aufgestellt und bietet attraktive Angebote für Sammler und Anleger. Bekanntestes Beispiel dürften hier die Neuseeland Kiwi Silbermünzen und Goldmünzen sein. Welche Besonderheiten diese aufweisen und welche Ausführungen es gibt, zeigen wir Ihnen im Folgenden.

 

Wichtige Fakten rund um die Neuseeland Kiwi Silbermünzen und Goldmünzen

 

Die Silber- und Goldmünzen haben alle eine Gemeinsamkeit: Diese zeigen den Kiwi. Hierbei handelt es sich nicht um die Frucht, sondern um das Tier. Denn der Kiwi-Vogel ist das Wappentier Neuseelands und dementsprechend geschätzt. Die Ausgabe der speziellen Sammler- und Gedenkmünze erfolgte erstmalig im Jahr 2004. Der Nennwert der entsprechenden Silbermünzen liegt bei einem Dollar, der offiziellen Währung in Neuseeland.

 

Die Münzen gibt es in zwei unterschiedlichen Prägequalitäten. Die Variante “Brillant Uncirculated (BU)” entspricht von den Standards her dem deutschen handgehoben, die Ausgabe mit der Bezeichnung “Proof” entspricht der Qualität polierte Platte.

 

Optisch überzeugen die Silbermünzen aus Neuseeland mit einem besonders attraktiven und geschätzten Design. Hier zeigt sich auf der Motivseite besonders prägnant der Kiwi. Dieser ist hier in typischer Haltung zu sehen, ergänzt wird dieser von der Wertangabe, also einem neuseeländischen Dollar. Ganz anders sieht die Rückseite der Silbermünzen aus, hier ist das Porträt der Königin Elisabeth II. zusammen mit dem Schriftzug “New Zealand” zu finden. Zusätzlich ist hier das Prägejahr vorhanden.

 

Hergestellt werden diese Ausführungen der Silbermünzen aus Neuseeland von der New Zealand Post. Diese Ausgabestelle ist zudem auch für die Kiwi Goldmünzen verantwortlich, die bei Sammlern und Anlegern ebenfalls einen sehr guten Ruf genießen. Hier gibt es viele unterschiedliche Varianten der hochwertigen Münzen, die aus reinem Gold bestehen und ebenfalls mit attraktiven Motiven überzeugen können.

 

Bei der Prägung der Silbermünzen aus Neuseeland mit dem Kiwi als Motiv kommt hingegen 999,9/1000 reines Silber zur Anwendung. Das Gewicht liegt bei einer Unze bzw. das Feingewicht bei 31,1035 Gramm. Der Durchmesser der Münzen liegt bei 40,6 Millimetern.

 

Welche Auswahl erwartet die Sammler und Anleger bei diesen Silber- und Goldmünzen?

 

Die Auswahl der Silber- und Goldmünzen aus Neuseeland mit dem Kiwi als Motiv ist tatsächlich breit gefächert. Dies liegt unter anderem an der regelmäßigen Ausgabe der neuen Münzen. Diese werden in kurzen Abständen neu geprägt und in Umlauf gebracht. Auch optisch unterscheiden sich die verschiedenen Münzen. So zeigen die Silbermünzen aus dem Jahr 2009 beispielsweise eine kartografische Darstellung der beiden Hauptinseln, während die Münzen aus der Prägung von 2008 mit natürlichen Symbolen und einem Schriftzug versehen sind.

 

Auch heute noch werden die Neuseeland Silbermünzen immer wieder überarbeitet, neu geprägt und anschließend an die interessierten Kunden ausgegeben. Dies sorgt unter anderem für eine sehr große Nachfrage. Allerdings unterscheiden sich die neuen Silbermünzen vor allem im Design, die Kennzahlen und technischen Daten bleiben hierbei immer identisch.

 

Auch die Auswahl der Goldmünzen aus Neuseeland gibt es in einer breiten Auswahl für die Sammler und Anleger. Erstmals ausgegeben wurden beispielsweise die Treasures auf New Zealand im Jahr 2012, in den weiteren Jahren folgten neue Motive und Prägeserien. Weitere Goldmünzen, beispielsweise die Kiwi-Münzen mit der Bezeichnung “Icons of New Zealand”, gab es in drei unterschiedlichen Prägeserien aus den Jahren 2009, 2010 und 2011. Dementsprechend breit gefächert sind die unterschiedlichen Goldmünzen mit dem Kiwi Motiv aus Neuseeland

Neuseeland Kiwi Münzen

Warum sind diese Münzen gefragt? Welche Vorteile bieten die verschiedenen Ausführungen?


Tatsächlich erfreuen sich die Neuseeland Kiwi Silber- und Goldmünzen bei Sammlern sowie Anlegern einer sehr großen Beliebtheit und Nachfrage. Viele Angebote kosten mehrere hundert Euro und sind somit gerade für Einsteiger nicht unbedingt eine gute Wahl, da hier sehr viel Geld in die Hand genommen werden muss.


Viele Faktoren spielen hier zusammen und sorgen letzten Endes dafür, dass die Münzen stark gefragt sind. Unter anderem kommt hier die Qualität zur Geltung. Die besonders feine Prägung sorgt zusammen mit dem attraktiven Design des Kiwis bei den Münzen sehr gut zur Geltung und macht diese zu einem echten Schmuckstück. Der Sammlerwert profitiert von dieser Tatsache deutlich.


Gleichzeitig fallen die Auflagen rund um die Silbermünzen und Goldmünzen aus Neuseeland absolut überschaubar aus. Das Land achtet auf geringe Stückzahlen, um hierdurch den Seltenheits- und den Sammlerwert der einzelnen Münzen deutlich zu steigern. Dies gelingt auch mit Erfolg, wie aktuelle Auktionen und Angebote zeigen.


Nicht zuletzt spielt auch der Materialwert bei den Münzen aus Gold und Silber eine wichtige Rolle. Diese Materialien sind sehr selten, erweisen sich als stabile Anlage und sind gleichzeitig entsprechend wertvoll. Wer eine langfristige und sichere Anlagemöglichkeit sucht, ist mit den Silber- und Goldmünzen aus Neuseeland mit Sicherheit sehr gut beraten.


Wir bieten für Sie einen Neuseeland Kiwi Goldmünzen Ankauf


Der Neuseeland Kiwi Münzen Ankauf bei Münzengala bietet Ihnen viele attraktive Vorteile. Gerne dürfen Sie sich auf unsere umfassende Kompetenz verlassen, wir wickeln nun schon seit über 20 Jahren den Münzankauf besonders effizient, sicher und schnell ab. Bei Münzengala handelt es sich im Übrigen um ein Familienunternehmen mit langer Tradition und der umfassenden Erfahrung.


Wichtig ist für uns ein attraktives und faires Angebot für die von Ihnen zu verkaufenden Münzen. Denn ob einzelne Exemplare oder die gesamte Sammlung mit vielen enthaltenen Münzen, bei uns machen Sie alle Exemplare sicher und schnell zu Geld. Natürlich schauen wir uns die verschiedenen Münzen ganz genau an. Wir achten hierbei auf den Zustand, beurteilen die Jahrgänge und berechnen natürlich auch den Materialwert der einzelnen Varianten. Hierdurch können wir ein effizientes und faires Angebot für die Münzen erstellen, welches für Sie vollkommen unverbindlich und kostenlos ist.


Also können Sie sich in Ruhe überlegen, ob Sie die Münzen hier bei Münzengala verkaufen möchten oder nicht.


Münzengala berät und unterstützt Sie kompetent beim Neuseeland Kiwi Silbermünzen verkaufen


Wir freuen uns auf Ihren Besuch hier bei Münzengala. Entscheiden Sie sich für einen sicheren Verkauf der Münzen aus Neuseeland mit dem Kiwi als Motiv. Hierbei beraten wir Sie gerne umfassend und kompetent, denn auch auf einen umfassenden Kundendienst legen wir besonders großen Wert. Deswegen beantworten wir Ihre Fragen gerne direkt am Telefon und führen mit Ihnen ein persönliches Gespräch. Gerne dürfen Sie sich aber auch auf unser Kontaktformular verlassen. Tragen Sie hier alle relevanten Daten ein, senden Sie dieses ab und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.


Wir sind also Ihr kompetenter Partner für den Ankauf Neuseeland Kiwi Silbermünzen, dies gilt nicht nur für die Kiwi Silber- und Goldmünzen aus Neuseeland. Auch alle weiteren Münzen können Sie bei uns sicher, effizient und fair verkaufen. Wir freuen uns auf Sie.